Sonntag, 23. April 2017

09-2017: Plattform speziell über Demenz

Hier teilen wir eine Pressemitteilung von Töchter & Söhne Gesellschaft für digitale Helfer mbH. Die Inhalte sind von der Gesellschaft verfasst.


Demenz-Spezial - eine Facebook-Seite für Betroffene und Interessierte

Berlin, 08. März 2017 Töchter & Söhne, ein E-Health Unternehmen mit Sitz in Berlin, hat mit der Facebook-Seite “Demenz Spezial” die reichweitenstärkste Facebook-Seite zum Thema Demenz geschaffen: “Demenz Spezial” hat mittlerweile mehr als 10.000 “Gefällt mir”-Angaben bzw. Follower und eine Reichweite von mehr als 25.000 Personen pro Beitrag.

Mit der Facebook-Seite “Demenz-Spezial” (www.facebook.com/demenzspezial) möchte Töchter & Söhne das Thema Demenz verstärkt in das öffentliche Bewusstsein rücken und gleichzeitig ein Forum für alle schaffen, die mit Alzheimer und anderen Formen der Demenz zu tun haben. “Da die Erkrankung oftmals ein Tabuthema ist, ist es besonders wichtig, Wissen zu vermitteln, Verständnis für Betroffene zu schaffen und realistische Bilder von Demenz zu zeichnen.“, so die Social-Media Managerin Lara Petzold.

Soziale Netzwerke wie Facebook, Youtube und Instagram bieten viele Chancen und haben – sinnvoll eingesetzt – ein großes Potenzial. Drei Viertel der deutschen Internetnutzer sind in einem oder bei mehreren Netzwerken angemeldet. Die Zugangsschwelle ist dabei gering: Mehr als ein Internetzugang ist in nicht nötig.

Töchter & Söhne hat es sich insbesondere zur Aufgabe gemacht, die Situation der pflegenden Angehörigen von an Demenz erkrankten Menschen zu verbessern. In Zusammenarbeit mit der Hochschule Bremen hat Töchter & Söhne daher auch ein interaktives E- Learning Angebot für Angehörige und ehrenamtlich Pflegende geschaffen. Der Online-Kurs “Demenz Spezial” ist unter https://demenz-spezial.de verfügbar.

Über Töchter & Söhne
Seit Gründung im Jahr 2012 betreibt Töchter & Söhne digitale Services für ehrenamtlich und professionell Pflegende. Darüber hinaus entwickelt und betreibt Töchter & Söhne innovative digitale Services für Unternehmen der Gesundheitswirtschaft. 



Quellen:

https://toechtersoehne.com/files/17-03-08%20PM%20DemenzSpezial.pdf

https://www.caretrialog.de/index.php?id=120&tx_ttnews%5Bcategory_id%5D=3-54&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2748&cHash=8cb4364e02311557869479a790a8ed9d

https://toechtersoehne.com

https://www.facebook.com/demenzspezial/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen