Mittwoch, 13. Januar 2016

05-2016: Faktoren die eigenen Energiebedarf beeinflussen


Unser täglicher Energiebedarf bemisst sich an unterschiedlichsten Faktoren. Einfluss haben unteranderem das Geschlecht, das Alter, die Berufstätigkeit und die Freizeitaktivitäten. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) hat dazu folgende Tabelle mit Durchschnittswerten herausgegeben. Wobei diese Angaben generelle und unverbindliche Informationen sind und keine individuelle Beratung ersetzen.














Klar ersichtlich dürfte sein, dass der Kalorienbedarf mit steigendem Alter sinkt sowohl bei Männern, als auch bei Frauen.

Auf der Internetseite der DGE findet sich eine Übersicht zu verschiedensten Seminaren zum Thema Ernährung. Hier der Link dazu:


Mitte Februar gibt es auch ein Seminar zu Ernährung im Alter und hohen Alter“, welches allerdings ab 245,00 Euro kostet:


Kostenlos bzw. für kleine Preise finden sich allerdings unterschiedliche Broschüren zur Ernährung unter:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen