Montag, 7. Dezember 2015

82-2015: Beratungsstelle für Tumorpatienten


Die Diagnose Tumor… Angst, Betroffenheit, warum, was wird geschehen?


Um mit der Diagnose Tumor nicht alleine dazu stehen, gibt es in Leipzig seit 1999 eine psychosoziale Beratungsstelle für Betroffene und auch Angehörige. Ob einfach zum informieren, beraten, begleiten oder unterstützen. Bei dieser Beratungsstelle finden Sie vielerlei Angebote. Diese stehen kurzfristig und auch kostenfrei zu Verfügung. Ein Team aus Sozialarbeitern, Psychologen, Psychotherapeuten, Kreativtherapeuten und Sporttherapeuten sind als Ansprechpartner vor Ort.

Es gibt sowohl Einzelangebote sowie Gruppenangebote. Zum Beispiel Sport- und Bewegungsgruppen oder Gesprächsgruppen für Betroffene und Angehörige.

 

Quelle:


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen